Angebote zum Mitmachen – Nähen und Kochen in der Christuskirche

Peine.  Das Team von der Christuskirche (Rosenhagen 3-4) möchte Menschen in Peine Gutes anbieten und hat dafür zwei neue Bereiche ins Leben gerufen, die kostenlos genutzt werden können. Es sind die Nähzeit und Kochzeit.

Nähen kann jeder – und es macht auch noch Spaß. Das haben bei den ersten beiden Treffen, neben ein paar erfahreneren Näherinnen, auch Jakob und Marie erfahren. Jakob, der sich vorher noch nie einer Nähmaschine genähert hat, hat eine praktische Schürze genäht – und wird sie bei der nächsten Kochzeit umbinden. Die 15 jährige Marie hat einen Rock selbst entworfen und fertiggestellt.

Eigene Schnitte kreieren oder nach einfachen Anleitungen tolle Dinge nähen: Das ist in der Nähzeit möglich. Diese findet immer am dritten Mittwoch im Monat ab 18 Uhr statt – das nächste Mal am 16. August. Stoffe müssen selber mitgebracht werden. Weitere Infos gibt es bei Maria Dittmann-Rohne, Telefon 05171/10377.

Am ersten Mittwoch im Monat bietet die Christuskirche die Möglichkeit, in der Kochzeit gemeinsam zu kochen. Jeder Mittwoch steht unter einem bestimmten Thema, nächstes Mal am 6. September ab 18 Uhr. Auch dieses Angebot ist kostenlos, lediglich die Kosten für die Nahrungsmittel werden umgelegt. Anmeldungen sind erbeten bei Claudia Brömer, Telefon 05176/9769500.

Von Alex Leppert

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s