Buntgut sucht Helfer für „Sprache und Nähen“

Tuttlingen sz Das Angebot „Sprache und nähen“ der Caritas, das montags und mittwochs von Annika Pohl[1], Koordinatorin des Projekts Buntgut angeboten wird, platzt aus allen Nähten. Viele Flüchtlinge kommen und nehmen dieses Angebot sehr gerne an, so die Caritas. Gesucht werden noch Ehrenamtliche die hier unterstützen können. Für weitere Informationen steht Ulrike Irion unter Telefon 07461 969717-0 bereit oder per Email: tuttlingen@caritas-schwarzwald-alb-donau.de

Fußnoten:

  1. ^ Zur Person:Annika Pohl (www.schwaebische.de)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s